VMware - VMware Site Recovery Manager: Install, Configure, Manage (VSRM) [V8.2]

Termine, Preis & Anmeldung
  • Das Seminar "VMware Site Recovery Manager: Install, Configure, Manage (VSRM) [V8.2]" vermittelt erfahrenen Administratoren die Fertigkeit zur Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware Site Recovery Manager™ 8.2.

  • Dieser zweitägige, praxisorientierte Kurs "VMware Site Recovery Manager: Install, Configure, Manage (VSRM) [V8.2]" vermittelt erfahrenen VMware vSphere®-Administratoren die Kenntnisse zur Installation, Konfiguration und Verwaltung von VMware Site Recovery Manager™ 8.2. In diesem Kurs lernen Sie auch, wie Sie Disaster Recovery-Pläne mit Site Recovery Manager erstellen und testen.

    Schwerpunkte:

    • Zusammenfassen der Komponenten der Site Recovery Manager-Architektur
    • Bereitstellen und Konfigurieren der Site Recovery Manager-Appliance
    • Beschreiben Sie die wichtigsten Notfallwiederherstellungstopologien, die mit Site Recovery Manager verwendet werden.
    • Bestands- und Ressourcenzuordnungen konfigurieren
    • Beschreiben Sie die Speicherreplikationsoptionen, die mit Site Recovery Manager verwendet werden.
    • Konfigurieren Sie Site Recovery Manager so, dass er die Array-basierte Replikation nutzt
    • Beschreiben Sie die Funktionalität von VMware vSphere® Replication™.
    • Beschreiben Sie die vSphere Replikationsarchitektur
    • Bereitstellen und Konfigurieren von vSphere Replication für die Verwendung mit Site Recovery Manager
    • Erstellen von Site Recovery Manager-Schutzgruppen auf der Grundlage von vSphere Replication
    • Erstellen, Bearbeiten, Ausführen, Testen und Entfernen eines Wiederherstellungsplans
    • Durchführung einer geplanten Migration
    • Reprotect und Failback mit Site Recovery Manager und vSphere Replication durchführen

    Zielgruppe:
    vSphere-Administratoren, Architekten, Systemingenieure und Systemintegratoren, die für die Bereitstellung oder Verwaltung von Site Recovery Manager verantwortlich sind.

    Hinweis:
    Kurssprache Deutsch, Schulungsunterlagen Englisch in digitaler Form.

    • Kurseinführung
      • Skizzieren Sie die notwendigen Informationen, um diesen Kurs effektiv zu absolvieren
      • Ermittlung von Quellen für zusätzliche Informationen
    • Überblick und Architektur
      • Erörterung der Site Recovery Manager-Architektur
      • Prüfung der Wiederherstellungsoptionen mit Site Recovery Manager
      • Beschreiben Sie die Integration von Site Recovery Manager mit VMware vSphere® ClientTM
      • Erörterung der Funktionen von Site Recovery Manager
      • Analysieren Sie die Speicherrichtlinien und Integrationsoptionen von Site Recovery Manager
      • Erläutern Sie, wie Site Recovery Manager verschiedene Notfallwiederherstellungs-Topologien unterstützt.
      • Identifizierung von Anwendungsfällen für Site Recovery Manager in verschiedenen Szenarien
      • Beschreiben Sie die Integration von VMware Site Recovery™ für VMware Cloud™ auf AWS mit Site Recovery Manager.
    • Bereitstellen und Konfigurieren von Site Recovery Manager
      • Identifizieren Sie die Anforderungen für die Bereitstellung von Site Recovery Manager
      • Erläutern Sie die Vorteile der Site Recovery Manager-Appliance
      • Erkunden Sie vSphere-Bereitstellungsmodelle
      • Bereitstellen der Site Recovery Manager-Appliance
      • Navigieren Sie durch die Benutzeroberfläche der Site Recovery Manager-Konfiguration
      • Beschreiben Sie das Verfahren zur Registrierung von Site Recovery Manager bei VMware vCenter Server®.
      • Konfigurieren Sie die Standortkopplung
      • Identifizieren Sie, wie Sie Updates für die Site Recovery Manager-Appliance durchführen
    • Konfigurieren von Bestandszuordnungen
      • Erläuterung der Bedeutung von Bestandsverzeichnissen
      • Prüfung der Konfigurationsoptionen für Bestandszuordnungen
      • Erläuterung der Bedeutung von Platzhaltern
    • Verwendung der Array-basierten Replikation
      • Beschreiben Sie die Array-basierte Replikation
      • Erläutern Sie die Rolle des Storage Replication Adapter (SRA)
      • Untersuchen Sie die Beziehung zwischen Geräten, Konsistenzgruppen und Datenspeichergruppen.
      • Array-Paare konfigurieren
    • vSphere Replikation
      • Erkundung der vSphere Replikationsarchitektur
      • Untersuchung der vSphere Replikationsfunktionalität
      • Formulierung von Anwendungsfällen für vSphere Replication
      • Bereitstellen einer vSphere Replikations-Appliance
      • Konfigurieren Sie die Einstellungen der vSphere Replikations-Appliance
      • Konfigurieren Sie eine vSphere Replication Appliance-Verbindung
      • Bereitstellen eines vSphere Replikationsservers
      • Registrieren eines vSphere Replikationsservers
    • Replizieren von virtuellen Maschinen mit vSphere Replication
      • Konfigurieren Sie vSphere Replication für virtuelle Maschinen
      • Erläuterung der Bedeutung von Datenspeicher-Zuordnungen
      • Beschreiben Sie die Planung von Wiederherstellungspunkten für vSphere Replication
      • Beschreiben Sie das vSphere Replication-Plattenübertragungsprotokoll
    • Gebäudeschutzgruppen
      • Schutzgruppenfunktionalität definieren
      • Untersuchen Sie die Unterschiede zwischen Array-basierten Schutzgruppen, auf vSphere Replication basierenden Schutzgruppen und Speicherprofil-Schutzgruppen.
      • Erstellen einer Schutzgruppe
      • Diskutieren Sie Schutzgruppeneinstellungen
      • Schutz von einer virtuellen Maschine entfernen
      • Erstellen einer Speicherprofil-Schutzgruppe
    • Wiederherstellungspläne für Gebäude
      • Erörterung von Wiederherstellungsplankonzepten
      • Liste der Schritte des Wiederherstellungsplans
      • Erörterung der Netzplanung
      • Erörterung von Anpassungsoptionen bei der Wiederherstellungsplanung
      • Skizzieren Sie, wie Sie einen Wiederherstellungsplan umsetzen
      • Optionen für den Wiederherstellungsplan untersuchen
    • Testen und Ausführen eines Wiederherstellungsplans
      • Diskussion von Anwendungsfällen für Site Recovery Manager
      • Beschreiben Sie die geplante Migration
      • Identifizierung von Site Recovery Manager Arbeitsabläufen
      • Erläutern Sie die Bedeutung der Resignation von VMware vSphere® VMFS
      • Untersuchung der Integration von Site Recovery Manager mit verschiedenen vSphere-Technologien
      • Beschreiben Sie, wie Sie einen Wiederherstellungsplantest durchführen
      • Durchführung von Tests für den Wiederherstellungsplan
      • Identifizieren Sie die Auswirkungen auf die Speicherschicht während der Wiederherstellungsschritte
      • Erläutern Sie die Ausführung eines Wiederherstellungsplans im geplanten Migrations- oder Notfallwiederherstellungsmodus
      • Änderungen der Speicherebene für Planausführungsarten nachvollziehen
      • Identifizieren Sie die Wiederherstellungsschritte für jede Ausführungsart
      • Beschreiben Sie, wie Sie ein Rechenzentrum wieder schützen können.
      • Ausfallsicherungsschritte prüfen
    • Überwachung und Fehlerbehebung
      • Diskussion über Site Recovery Manager-Alarme
      • Untersuchen Sie Site Recovery Manager-Verlaufsberichte
      • Konfigurieren der erweiterten Site Recovery Manager-Einstellungen
      • Beschreiben Sie, wie Sie die Protokollierungsstufen ändern können.
      • Erläutern Sie, wie man Protokollbündel sammelt
      • Identifizieren Sie wichtige Standorte für Protokolle
  • Für diesen Kurs muss einer der folgenden Kurse belegt werden:

    • VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V7] (VSICM7)
    • VMware vSphere: Fast Track [V7] (VSFT7)
    • VMware vSphere: What's New [V6.7 to V7] (VSWN7)
    • VMware vSphere: Troubleshooting [V7] (VTSW7)

    Oder gleichwertige Kenntnisse und Verwaltungserfahrung mit VMware ESXi™ und VMware vCenter Server™.

  • Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar oder als Live-Online-Training (virtuelles Präsenzseminar) buchen. Schauen Sie sich die technischen Voraussetzungen für Live-Online-Schulungen an. Sie können Ihre Auswahl unter der "Anmeldung" treffen.
Kursinformationen als PDF

Anmeldung

1. Standort oder Online wählen
  • 1. Standort oder Online wählen
  • Live-Online-Training
  • Präsenzseminar in:
  • München
↳ Technische Infos hier …
2. Termin wählen
  • 2. Termin wählen
  • 10.11. - 11.11.2022
  • 16.02. - 17.02.2023
 

Zeitrahmen: 2 Tageskurs | 10:00 bis 17:00 Uhr

Preis

Die Teilnahmegebühr beträgt

1.490,00 €
(1.773,10 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und PC-COLLEGE - Zertifikat


Verwandte Seminare/Schulungen


Hier finden Sie eine Faxvorlage für Ihre Kursanmeldung.

Ihre gewünschte Kursart wählen Sie bei der Anmeldung:

  • Präsenzseminar:
    Schulungserlebnis vor Ort
    mit persönlichen Kontakten
  • Online-Seminar:
    Live-Online-Training,
    interaktiv in Echtzeit
Höchstwertung für PC-COLLEGE Exzellente Kundenorientierung » Mehr erfahren
Ekomi Gold Status

Exzellent 4,8 / 5

basierend auf 1021 Bewertungen (Alle Kurs-Bewertungen der letzten 12 Monate)
insgesamt: 7760 Bewertungen

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

VMware - VMware Site Recovery Manager: Install, Configure, Manage (VSRM) [V8.2]

Ihr Wunschtermin

Ihre Vorteile auf einem Blick!

  • Schulungsexperte seit 1985

    Wir haben mehr als 30 Jahre Schulungserfahrung. Dabei setzen wir auf Trainerinnen und Trainer mit langjähriger didaktischer und praktischer Erfahrung.

  • Durchführung ab 1 Teilnehmenden

    Unser Ziel ist es, Ihnen schnellstmöglich den gewünschten Kurs anzubieten. Aus diesem Grund führen wir einen Großteil unserer Seminare ab einer Person durch. Das bietet Ihnen Planungssicherheit und bringt Sie schnell an Ihr Ziel.

  • Nachbetreuung

    Auch nach dem Seminar sind wir für Sie da. Vier Wochen nach jedem Training stehen wir Ihnen kostenfrei für programmspezifische Fragen zur Verfügung.

  • ... alle Vorteile auf einen Blick
Live-Online-Seminare, die begeistern! - VideoOnline-Seminare, die begeistern!